0 4 min 6 mths

Die herzzerreißende Zerstörung durch den Hurrikan Darian ist schwer zu sehen. Wir wissen, dass Darian real ist und wir sehen, dass die Zerstörung real ist. Wie können wir das böse Gift, das aus Darians Herzen sprudelt, vollständig verstehen, wenn es nicht in unser Leben gelangt?

Mein Coaching- / Mentoring-Geschäft ist die persönliche Entwicklung. Wir manifestieren uns mit Worten und Emotionen; und anziehen, was wir denken und fühlen. Das Positive zieht das Positive an. Das Negative zieht das Negative an. Aber so einfach ist das Leben nicht. ist der?

Mein Großvater hat mir beigebracht, mit der Natur und dem Gesetz der 33 & 1/3% -Regel zu leben. Die 33 & 1/3 Prozent Regel lautet; “Wir kontrollieren 33% und 1/3% dessen, was passiert. Wir haben keine Kontrolle über 33% und 1/3% dessen, was passiert. Von den verbleibenden 33% und 1/3% ist es uns egal. Nein, was los ist auf. “

Diese Regel ist Teil des Lebens und wir können nichts tun, um sie zu ändern, weil wir sie nicht geschaffen haben. Eine höhere Macht schuf die Gesetze des Universums. Wir lernen einfach, mit ihnen zu leben.

Karma ist real. Das Gesetz der Anziehung ist real. Die Bibel sagt uns in Matthäus 21:22: “Und was auch immer Sie im Gebet fragen und glauben, Sie werden empfangen.” Auch das ist real.

Aber zu glauben, dass wir leben können, indem wir einfach sehen, dass es fair ist, ist nicht die Realität. Das Negative, das in unser Leben kommt, ist sehr real.

Wir sind auf dieser Erde, um Weisheit zu erlangen. Wir lernen Weisheit durch Erfolg und Misserfolg. Das Positive und das Negative, die in unsere Lebensreise kommen, sind unser Lehrer.

Wenn ein Hurrikan entscheidet, dass er auf uns zukommt, können wir nichts tun, um ihn zu stoppen. Wir haben zwei Möglichkeiten; Treffen Sie den Hurrikan frontal oder wir evakuieren.

Wenn wir bleiben, sehen und fühlen wir die Verwüstung. Wir können evakuieren, aber wir müssen auf die Konsequenzen zurückkommen. Und die Konsequenzen, die Darian auf den Bahamas hinterlassen hat, sind wirklich herzzerreißend.

Menschen wie Hurrikane kommen und gehen in unserem Leben. Die meisten Menschen sind warm und freundlich und geben uns positive Energie. Andere sind wütend und bringen giftige negative Energie mit. Es ist unsere Wahl, wie wir mit unserer Verbindung mit wütenden Menschen umgehen, genauso wie wir entscheiden, wie wir mit unserer Verbindung mit wütenden Zeiten umgehen.

Die Geister der Negativität wollen uns kontrollieren. Das Gesetz der Dankbarkeit befreit uns. Uns stehen nur zwei Energien zur Verfügung; positiv oder negativ. Wir können diese Energien nicht sehen, aber wir können die Konsequenzen sehen, wie wir uns entscheiden, mit ihnen umzugehen.

Wie bleibst du also positiv? Wir üben Dankbarkeit. Die Wissenschaft hat bewiesen, dass je mehr wir dankbar sprechen und fühlen, desto mehr Weisheit gewinnen wir, um ein glücklicheres Leben zu führen.

Der schnellste Weg, positive Dinge in unser Leben zu bringen, besteht darin, in einem täglichen Bewusstsein der Dankbarkeit zu leben und sich der Negativität bewusst zu sein, die das Leben mit sich bringt. Die Sonne und der Sturm sind Teil des Lebens; aber auch Regenbogen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *