Die Projektionstechnologie verändert die Art und Weise, wie Einzelhändler den Raum nutzen, Farbe hinzufügen und das Einkaufserlebnis zum Leben erwecken können. Im Folgenden werden Möglichkeiten vorgestellt, wie Einzelhändler Projektionen in ihren Geschäften einsetzen, um Kunden anzusprechen, den Umsatz zu steigern und sich von der Konkurrenz abzuheben.

Erwecken Sie Ihren Ausstellungsraum oder Ihr Geschäft mit Schaufensterclip zum Leben
Unabhängig davon, ob es sich bei Ihrem Einzelhandelsgeschäft um einen luxuriösen Ausstellungsraum oder eine Boutique handelt, ist es wichtig, dass Sie Ihre Waren in Szene setzen. Käufer sind zunehmend visuell orientiert. Es kann sich auszahlen, ihre Aufmerksamkeit zu erregen und sie für ein Produkt im Geschäft zu begeistern. berichtet, dass 68 % der Verbraucher in Geschäften Impulskäufe tätigen. Mit Projektion ist es einfacher zu erforschen, wie kreatives, dynamisches und farbenfrohes Visual Merchandising helfen kann, Kunden anzuziehen. Zu den jüngsten Beispielen gehören das Ausleuchten von Produkten, das Hinzufügen von sich schnell bewegenden Mustern für eine auffällige Kulisse und das Erstellen komplexer Displays mit Licht und Farbe für ein kuratiertes visuelles Erlebnis.

Experimentieren Sie mit Projektion Schaufensterclips

Vor nicht allzu langer Zeit bedeutete Projektion die Darstellung eines Bildes auf einer flachen Oberfläche, z. B. einer Leinwand oder einem Schaufenster. Heutige Projektoren sind ausgereifter und können fast jede Oberfläche in eine Leinwand verwandeln, die mit Farben, Bildern und sogar Videos oder bewegten Animationen zum Leben erwacht. Bilder können auf Schaufenstern projiziert werden. Aspekte des Ausstellungsraums oder der Verkaufsfläche können in Displays verwandelt werden, vom Boden und der Decke bis hin zu Rundum-Panoramadisplays. Die Möglichkeiten sind nur durch die Kreativität einer Marke begrenzt.

Locken Sie Kunden mit ansprechenden Schaufensterdekorationen an
Schaufensterauslagen tragen dazu bei, die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich zu ziehen, wenn sie an einem Geschäft vorbeigehen. Der Inhalt der Schaufenster muss sich mit den Jahreszeiten ändern, von der Schulzeit über Halloween bis hin zu der Winterzeit. Die Wirtschaft zeigt, dass sich die Jahreszeiten im Einzelhandel schneller ändern als je zuvor – und der Wechsel der Schaufensterauslagen erfordert Zeit, Personal und Budget für Druck und Requisiten. Mit Schaufensterclips und digitalen Displays ist es möglich, die Kreativität regelmäßig zu ändern – bei geringeren Kosten und kürzeren Durchlaufzeiten. Wenn die Messlatte für innovative Schaufensterdekorationen höher gelegt wird, ist es für Einzelhändler einfacher, mit neuen Ansätzen zu experimentieren und mit den neuesten Trends Schritt zu halten.
Projektion für Schaufenster

Kunden sind immer auf der Suche nach den neuesten Waren, Sonderangeboten und Rabatten.  Eyemotion GmbH  und Aufstellen von Schildern kostet Zeit und kann das Marketingbudget eines Einzelhändlers erheblich belasten. Die digitale Beschilderung – von Projektionen – verändert die Art und Weise, wie Geschäfte ihre Kunden über ihre neuesten Produkte und Angebote informieren. Mit digitaler Beschilderung ist es ein Leichtes, über saisonale Werbeaktionen auf dem Laufenden zu bleiben, Verkaufsdetails anzupassen, wenn der Bestand zur Neige geht, oder die Aufmerksamkeit auf bestimmte Produkte oder Abteilungen zu lenken. Die erhöhte Flexibilität verbessert den Umsatz und hält gleichzeitig mit dem sich schnell verändernden Kundenerlebnis Schritt.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.