0 2 min 2 mths

Vielleicht wissen Sie gar nicht, dass Ihr Blutdruck zu hoch hoch ist, weil Sie ihn normalerweise nicht spüren. Einige verspüren leichte Kopfschmerzen, aber die meisten Menschen spüren nichts. Gehen Sie zu einem Arzt oder in eine Apotheke und lassen Sie Ihren Blutdruck messen. Wenn sich herausstellt, dass es wirklich zu hoch ist, fragen Sie den Arzt, bevor Sie einfach das Rezept für einige Medikamente einnehmen, wie hoch es wirklich ist und wie gefährlich es wäre, wenn Sie zuerst ein paar Monate lang natürliche Dinge ausprobieren würden und Sehen Sie, ob Sie Ihren Blutdruck mit ein paar kleinen Veränderungen in Ihrem Leben senken können. Wenn Ihr Arzt der Meinung ist, dass es sicher ist, versuchen Sie Folgendes für ein paar Monate und lassen Sie sich dann erneut testen. Oder Sie möchten Ihren Blutdruck selbst messen.

Was zu tun ist:

  • Wenn Sie übergewichtig sind (BMI über 25), verlieren Sie etwas Gewicht. Ich habe gesehen, wie Menschen ihren Blutdruck gesenkt haben, indem sie nur 5 kg verloren haben.
  • Ändern Sie Ihr normales Salz in Himalaya-Salz. Senken Sie Ihre Salzaufnahme im Allgemeinen. Vergessen Sie nicht, dass alle Fertiggerichte zu viel Salz enthalten.
  • Essen Sie so viel rohes, biologisches und frisches Obst und Gemüse wie möglich.
  • Entspannen Sie sich, meditieren Sie jeden Tag 10 Minuten. Überlegen Sie, was die Ursache sein könnte, was mit Ihrem Gehör los ist.
  • Bluthochdruck kann auch mit einem steifen Nacken verbunden sein. Gönnen Sie sich eine Massage, um Ihren Nacken zu lockern
  • Es gibt auch viele alternative Medizin, die Sie ausprobieren möchten: Homöopathie, Gewebesalz, Kinesiologie, Polarität und vieles mehr. Suchen Sie sich einen Therapeuten aus, bei dem Sie sich wohl fühlen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *