Bei der Auswahl des richtigen Planensystems für Ihr Unternehmen gibt es einige Dinge zu beachten:

Benötigen Sie ein elektrisches oder manuelles System?

Welche Art von Material werden Sie abdecken?

In diesem Blogbeitrag geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Vor- und Nachteile der einzelnen Systemtypen, damit Sie die beste Entscheidung für Ihr Unternehmen treffen können.

Was ist elektrisches Segeln?

Ein elektrisches Planensystem ist ein Gerät, das dabei hilft, LKW-Ladeflächen schnell und einfach abzudecken und freizulegen. Diese Art von System kann sowohl elektrisch als auch hydraulisch angetrieben werden. Es besteht normalerweise aus einer Reihe von Rollen, Kabeln und Motoren, die zusammenarbeiten, um das Segel je nach Bedarf zu straffen oder zu lockern.

Was ist manuelles Planen?

Manuelle Planen funktionieren genauso wie elektrische Planen, außer dass das System einfacher ist. Dieses System besteht aus einem Rahmen, einer Stoff- oder Vinylabdeckung und Klammern oder Riemen, um die Abdeckung an Ort und Stelle zu halten.

Da sie manuell bedient werden müssen, ist der Prozess mit körperlicher Arbeit verbunden. Die Fahrer müssen die Planen auf dem LKW-Boden anheben und aufziehen und die Gurte zur Ladungssicherung befestigen

Kosten

Wenn der Kaufpreis eine wichtige Überlegung für Sie und Ihr Unternehmen ist, kann eine manuell zu bedienende lkw plane die richtige Wahl sein.

Aufgrund der geringeren Komplexität sind manuelle Abdecksysteme etwa 20 bis 40 % günstiger als ihre elektrischen Pendants.

Elektrische Planen können je nach verwendetem Maschinentyp mehrere tausend Dollar kosten.

Die Kosten eines Abdecksystems hängen von mehreren Faktoren ab, wie Größe und Material, und der Preis ist nur ein Bruchteil der Gleichung. Planen können teuer sein und müssen im Laufe der Zeit gewartet werden.

Leichtigkeit

Das elektrische Planensystem reduziert die Zeit zum An- und Ablegen der Plane erheblich. Dadurch wird auch das Be- und Entladen von Fracht effizienter.

Dies ist besonders nützlich, wenn der Fahrer die Plane unterwegs bei unerwarteten Regenschauern oder anderen Wetterbedingungen anpassen muss. Bei manuellen Systemen muss der Fahrer anhalten, um das Segel manuell einzustellen. Dazu müssen sie möglicherweise auf die Nutzlast klettern und sich unter extremen Bedingungen abstützen.

Darüber hinaus erlauben einige Baustellen den Fahrern aus Sicherheitsgründen nicht, aus dem Fahrzeug auszusteigen.

In diesen Fällen ist ein elektrisches Planensystem die komfortablere Wahl, da der Fahrer die Plane im Fahrzeug verstellen oder aufrollen kann.

Sicherheit

Manuelles Segeln erfordert eine intensive körperliche Anstrengung und kann daher zu einer Überlastung der Rücken- und Schultermuskulatur führen.

Standard-LKW-Planen wiegen ca. 40 kg und für jeden LKW können zwei bis drei Planen in voller Größe für eine vollständige Abdeckung erforderlich sein. Das bedeutet, dass der Fahrer bis zu 120 kg Plane auf dem LKW manövrieren muss. Wiederholtes Ziehen und Hantieren mit schwerer Planenausrüstung kann zu Schulter- und Rückenverletzungen führen.

Beim Arbeiten mit einer Standard-Handplane besteht auch beim Besteigen des LKW mit Anhänger oder auf der Ladung Absturzgefahr.

Es gibt bestimmte mechanische Verstärkungen, um manuelle Planensysteme einfach anzubringen und zu lösen und die körperliche Anstrengung des Bedieners zu reduzieren, wie z. B. die Verwendung von Gabelstaplern oder Schiebern. Bei manuellen Planen müssen die Gurte und Klemmen jedoch immer noch von Hand festgezogen werden.

Auf der anderen Seite werden elektrische Systeme ferngesteuert, während der Fahrer im Fahrzeug sitzt, was es ohne körperliche Anstrengung in der Regel sicherer macht.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.