Wie macht man Diamantbilder? Holen Sie Ihre Pinsel heraus und malen Sie, denn jetzt sind Sie bereit zu meistern, wie Sie ein von Diamanten inspiriertes Kunstwerk erstellen! Lernen Sie diese Tipps und stellen Sie in wenigen Minuten Ihre eigenen Meisterwerke der Diamantkunst her. Das Kit enthält alles, was Sie für den Anfang benötigen, einschließlich Farbe und Glitzer sowie das Acryl zum Erstellen von Diamantbildern. Es enthält auch einfache Anweisungen, die Sie durch jeden Schritt führen, wodurch selbst Anfänger atemberaubende Kunstwerke erstellen können. Wählen Sie Ihre Lieblingsfarben und seien Sie bereit, Ihrer Kunst Glanz zu verleihen!

Wählen Sie das Kit aus, das Sie verwenden möchten
Diamantmalerei wird oft mit Kits in Verbindung gebracht, die Sie in Bastelgeschäften kaufen. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Möglichkeiten, Kunst mit Diamanten zu machen, ohne sie zu benötigen. Wenn Sie auf der Suche nach einer Methode sind, die auf diesem Prozess basiert, empfehle ich die Verwendung von Pauspapier sowie Diamantstiften, bei denen es sich um Kohlestifte handelt, die als Graphit funktionieren. Zeichnen Sie Ihre Entwürfe direkt auf das Papier, das Sie nachzeichnen, und platzieren Sie Ihre Zeichnung dann auf dem Holzblock oder schneiden Sie eine Form aus Pappe aus, um sicherzustellen, dass Sie etwas Stabiles zum Arbeiten haben. Legen Sie das Zeichnen auf die Arbeitsfläche. Beginnen Sie mit dem Ausfüllen von Bereichen mit Diamantstiften. Die zwei Farben, die in Standard-Kits enthalten sind, entsprechen sich in einer Weise, um zu bestimmen, welche Farbe welchen Blau-/Grünton erzeugt = hellgrün, helleres Gelb, Orange und Gelb und so weiter.

Sammle die Materialien
Es wird empfohlen, dass Sie ein Diamond Painting Kit kaufen, das alles enthalten sollte, was Sie brauchen, einschließlich der Umrisse sowie Millimeterpapier. Die meisten Kits enthalten bereits auf Millimeterpapier gezeichnete Skizzen. Achte darauf, dass das Kit, das du kaufst, mit allen wichtigen Komponenten wie Diamanten, Pinseln und anderen ähnlichen Gegenständen ausgestattet ist. Wenn Sie feststellen, dass etwas nicht in Ihrem Kit enthalten ist oder andere Verbrauchsmaterialien nicht enthalten sind, wenden Sie sich an Ihren Vertriebsmitarbeiter, um den Artikel in einer separaten Transaktion zu erwerben. Nachdem Sie Ihr Set erhalten haben und alle Materialien zusammengetragen haben, können Sie mit der Herstellung Ihrer eigenen Diamond Art beginnen!

Sammeln Sie die Materialien und Werkzeuge
Als nächstes müssen Sie Ihre Materialien und Werkzeuge sammeln. Es ist nur ein Werkzeug. Viele Menschen ziehen es vor, Alltagsgegenstände wie Zahnstocher oder Bastelstäbchen zu verwenden, anstatt Diamantmalwerkzeuge in einem Online-Bastelshop zu kaufen. Es gibt Kits für die Diamantmalerei, die Diamantfarben und andere verfügbare Werkzeuge enthalten (siehe Abschnitt unten). Diese Kits sind äußerst nützlich für diejenigen, die sich nicht sicher sind, welche Farben sie kaufen sollten. Wir empfehlen jedoch, zunächst nur die Farben zu verwenden, die Ihnen gefallen, um entscheiden zu können, welche für Sie und Ihren Stil beim Bemalen von Diamanten am besten geeignet ist, bevor Sie zusätzliches Zubehör kaufen. Verwenden Sie die Methode, die Ihrer Meinung nach für Sie am besten geeignet ist! Wenn Sie zum Beispiel auf etwas Schwereres als Leinwand oder Stoff zeichnen möchten, können Sie Acrylfarben-Kits verwenden, die von Künstlern verwendet werden, da sie schneller trocknen als andere Arten von Farben. Wenn sie nicht wichtig sind und Sie nur die Kunst der Diamanten üben müssen, ist jede Form von Acryl oder Aquarell eine gute Wahl.

Lernen Sie die Grundlagen des Malens von Diamanten
Erfahren Sie, wie Sie Diamantkunst erstellen, indem Sie ein Kunstkit verwenden, das sich mit Diamanten befasst. Die Kits enthalten alles, was Sie zum Malen benötigen, einschließlich Diamantpinsel und Farbe. Diamond Painting Kits sind in Geschäften wie Wal-Mart und Michaels zu einem Preis von etwa 15 $ erhältlich. Es gibt eine Reihe von Websites, die Diamond Painting-Kits anbieten. Diamantkunst ist einfach und es gibt nicht viele Möglichkeiten, Ihre eigenen Diamanten und Kunstwerke zu erstellen. Wenn Sie ein wenig geduldig sind und ein scharfes Auge für Details haben, kann jeder es erstellen!

Erstellen Sie Ihr erstes Design
Dann wird es richtig spannend! Sobald Sie verstanden haben, wie Diamond Painting funktioniert, ist es an der Zeit, einen Plan zu erstellen und Ihre erste Idee zu entwickeln. Denken Sie daran, dass Sie beim ersten Mal kein auffälliges Bild auswählen müssen. Beginnen Sie mit der Auswahl der grundlegenden Herz- oder Sternform. Es kann einige Versuche erfordern, bis Sie sicher genug sind, um kompliziertere Designs in Angriff zu nehmen, aber machen Sie sich darüber keine Sorgen! Es wird nur besser, wenn Sie an kreativeren Projekten mit Diamanten arbeiten. Sobald Sie Ihren anfänglichen Designplan ausgewählt haben, ist es an der Zeit, sich Gedanken über die Diamantfarbtöne zu machen, die für Ihr Projekt verwendet werden sollen, sowie über die Bereiche, in denen sie verwendet werden.

Beenden Sie Ihr Design
Es ist der Moment, das von Diamanten inspirierte Design zu vollenden. Wenn Sie in diesem Bereich Schwierigkeiten haben, können Sie einen Experten um Hilfe bitten oder einer Online-Community beitreten, um Unterstützung zu erhalten. Es ist wichtig, dass Sie mit Ihren Designs und Farbtönen deckungsgleich bleiben! Fügen Sie weitere Diamanten und Farben hinzu, bis Sie mit der Arbeit zufrieden sind. Wenn Sie zusätzliche Diamanten benötigen, vergessen Sie nicht, sich das Diamant-Kit anzusehen.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.